Achromate

Achromate aus dem Hause Henke-Sass, Wolf Mikrooptik bestechen durch ihre hochwertige Qualität. Mit einem Radienbereich von 0,50 bis > 200 mm und einem Durchmesserbereich von 0,60 bis 10,00 mm sorgen sie durch entsprechende Bildvergrößerungen und Fehlerkorrekturen für höchstmöglichen Erkenntnisgewinn.


Ausführung / Form: Achromate / doublets, Triplets / Triplets, andere Kittglieder / cemented lenses,  temperaturbeständig verkittet bis 134°C / cemented up to 134°C, z.B. für autoklavierbare Endoskope / e.g. autoclavable endoscopes

Material / Materials: optisches Glas, Quarz / optical glass, fused silica

Durchmesserbereich / Range of diameters: 1,0 – 10,0 mm

Mittendickentoleranz / Thickness tolerance: bis / up to ± 0,02 mm

Radius konvex/konkav / Radius convex/concave: ≥ 0,44 mm bis ∞ ± 1 %

Zentriergenauigkeit / Centering accuracy: < 3μ, Angabe in arcmin ist abhängig vom Ø / depends on Ø,
Beispiel / e.g.:, Ø 10,0 mm = ≤ 1 arcmin, Ø 3,0 mm = ≤ 3 arcmin, Ø 0,6 mm = ≤ 18 arcmin

Download Datenblatt Achromate